Bücher › Fachbücher

Ausverkauf - 20 % auf alles

Product#: A001

Description

Verehrte Kundschaft,

zum 31.10.2018 werden wir pro-ABA aus altersgründen aufgeben. Einen Nacholger haben wir leider nicht gefunden. Von daher beginnt ab sofort ein Ausverkauf des gesamten noch vorhandenen Lagerbestandes. Alle Preise wurden um 20 % gesenkt. Aufgrund der zu erwartenden Nachfrage kann es sein, dass einzelne Artikel - obwohl noch im Shop angeboten - bereits ausverkauft sind, da wir ggf. zeitlich mit der Shoppflege und dem tatsächlichen Warenbetand nicht hinterher kommen. Insofern gilt "so lange der Vorrat reicht". Wir bitten um Verständnis.

Damit wir nach dem 31.10. nicht noch lange auf Zahlunsgeingänge warten müssen, ist ab sofort nur noch ein Einkauf/Bezahlung im Latschriftverfahren oder per Vorkasse (Ausland) möglich. Nur die öffentliche Hand (Kindergarten, Schulen usw.) beliefern wir weiterhin auf Rechnung. Wir bitten in dem Fall um eine kurze Information, per Telefon (05724 98499) oder Mail (info@pro-ABA.com).

Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich für das Vertrauen und Ihren Einkauf im pro-ABA Shop in den vergangenen Jahren.

Wir wünschen Ihnen alles Gute. 

Herzlichst Ihre

Rita und Rolf Oetken 


"ABA - Eine Brücke zu dir"

Product#: A010
Options
10.00

Description

Autistische Kinder sehen die Welt mit anderen Augen, deshalb ist es für ihre Umgebung schwer sie zu verstehen. Der Familienalltag ist oft von Kommunikationsproblemen und Missverständnissen geprägt. Die Eltern und auch das autistische Kind leiden unter dieser Situation. Wie können der gemeinsame Alltag und die Erziehung des Kindes trotzdem gelingen?
"ABA - eine Brücke zu dir" zeigt eine Möglichkeit auf, wie Eltern ihr autistisches Kind optimal fördern können. Dabei wird die Methode Applied Behaviour Analysis (ABA) vorgestellt und näher beschrieben. Mit ABA kann ein autistisches Kind spielerisch wichtige Verhaltensweisen erlernen.
Drei unterschiedliche Familien zeigen, wie sie den Alltag mit einer ABA-Förderung erleben und wie sie jeden Tag aufs Neue kleine und große Hürden überwinden. Zusätzlich kommen auch Experten zu Wort, die die Grundlagen dieser Methode erläutern. ABA kann eine Brücke werden und eine bessere Kommunikation mit einem autistischen Kind ermöglichen. Sehen Sie selbst!

Der Verkauf dieser DVD erfolgt ausschließlich im Namen und auf Rechnung des Bundesverbandes ABA-Eltern e. V. mit Sitz in Oldenburg (siehe: weitere Informationen).
Mitglieder des Bundesverbandes erhalten 2 Exemplare der DVD kostenlos. Darüber hinaus werden 10 €/ Stück incl. Versandkosten berechnet.
Aus Gründen der Verwaltungsökonomie bitten wir am Ende des Bestellvorgangs um Teilnahme am Lastschriftverfahren.


Motivation und Verstärkung: Wissenschaftliche Intervention bei Autismus (2. Auflage) Sale!

Product#: B010
49.50 39.60

Description

ABA und Verbal Behavior. Ein Handbuch für Eltern und Fachleute von Robert Schramm, MA, BCBA. Lesen Sie auch das Geleitwort von Dr. Sven Bölte (PhD/Associate Professor/Clincal Neurospychologist GNP) - Portofreier Versand innerhalb Deutschlands, ins Ausland 10,00 €/Schweiz 12 €. ca 28 x20 cm, 530 Seiten


Principles Of Everyday Behavior Analysis Sale!

Product#: B015
Options
62.50 50.00

Description

Autoren: Miller; L. Keith
4. Auflage - Englische Ausgabe


SummaryIdeal for the freshman- and sophomore-level Behavioral Modification or Applied Behavior Analysis course, Miller's text uses generalization programming to teach students how to apply behavioral concepts to complex everyday situations. The author introduces, defines, and illustrates each behavior modification concept and then immediately engages students with recall questions and vignettes that show how to apply concept......

Das Fachbuch für die ABA-Kurse (BCaBA/BCBA) am Institut für Fort- und Weiterbildung in klinischer Verhaltenstherapie e. V. (IFKV) in Bad Dürkheim.
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands für Studenten an dem IFKV, Europa 8 €.


A Work in Progress (dauerhaft im Preis gesenkt) Sale!

Product#: B050
35.00 28.00

Description

(Deutsche Version) - Dieses Buch bietet dem Leser eine einfach zu verstehende Erklärung, wie ABA anzuwenden ist und weist viele Wege auf, wie Sie die Wissenschaft von ABA am Besten nutzen können, um Ihrem Kind mit Autismus zu helfen. Neben vielen Programmen, Ratschlägen und Tipps, ist eine weitere Besonderheit ein Lehrplan, den Sie benutzen können, um mit Ihrem Kind ein ABA - Programm zu starten oder um spezielle Probleme zu adressieren. Das Buch wurde von Ron Leaf und John McEachin geschrieben, die Gründer von "Autism Partnership". Hierbei handelt es sich um das Erstlingswerk unseres Verlages.


ASS Autismus-Spektrum-Störungen - Ein Ratgeber für Eltern, Therapeuten und Pädagogen Sale!

Product#: B061
9.95 7.96

Description

2015 / Zum Inhalt:
Jedes Jahr werden weltweit immer mehr Kinder mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) diagnostiziert. Um einem betroffenen Kind die bestmögliche Förderung zu geben, müssen sich Eltern und Betreuungspersonen in einem Dschungel an Möglichkeiten zurechtfinden.

Janina Menze hat langjährige Erfahrung im Umgang mit diesen Kindern. Sie zeigt in diesem Ratgeber,

  • welche Erscheinungsbilder der ASS auftreten und was bei der Diagnosestellung zu beachten ist.
  • welche Therapie- und Förderoptionen es gibt und wie die diversen Angebote zu bewerten sind.
  • welche staatlichen Unterstützungsmöglichkeiten vorhanden sind und wie man sie beantragt.
  • welche sonderpädagogischen Unterstützungsmöglichkeiten und Schulformen bestehen und worin die Unterschiede liegen.
  • wie Integration ablaufen kann und wie Integrationshelfer unterstützt werden können.

Eine "Checkliste bei Autismus", eine Literaturliste und zahlreiche Links ergänzen den Ratgeber. Somit erhalten Eltern, Fachleute und auch Laien einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Therapie- und Fördermöglichkeiten bei ASS.

Zur Autorin:

Janina Menze, Diplom-Ergotherapeutin, Ausbildung zum ABA/VB-Consultant, arbeitet seit 2006 als Beraterin für Autismus-Spektrum-Störung und angewandte Verhaltensanalyse in Deutschland, Österreich, Skandinavien sowie im Rahmen eines Hilfsprojektes in Moldawien. Neben Publikationen in Fachjournalen veröffentlichte sie das Praxisbuch "Autismus und die Lernmethode ABA - Angewandte Verhaltensanalyse" (2012). Kontakt: janina.menze@yahoo.com


Applied Behaviour Analysis and Verbal Behaviour - Basics and Application for People with Autism Sale!

Product#: B102
24.90 19.92

Description

The author of this book is the father of a boy with autism. Excited about the enormous progress his son made with Applied Behaviour Analysis / Verbal Behaviour (ABA/VB), he wrote this book to help reduce the learning curve of affected parents and other people who have to teach children with autism. The chapter on ABA/VB theory gives a clear and easy-to-understand description of the technical terms and the fundamentals (classic and operant conditioning), as well as explaining the classic and modern forms of  Applied Behaviour Analysis (ABA), and how Verbal Behaviour (VB) extends the principles of ABA to expressive language. The practical chapters show how to implement ABA/VB training at home, even on an average income. They also illustrate additional and alternative methods of intervention and address criticisms of ABA/VB. The last and largest chapter contains invaluable, first-hand reports from parents, (co-)therapists and professional ABA/VB providers. This book will give the reader the information they need to unearth the hidden and often remarkable potential of children with autism. A must-read for any parent or therapist of a child with autism, these pages provide sound, balanced and first-hand advice from a father whose own victorious battle for his son’s well-being is woven into every line.


Das ABA-Mutmachbuch Sale!

Product#: B103
19.90 15.92

Description

2010, 154 Seiten

Die vorliegende Lektüre ist die völlig ungeschminkte Wahrheit aus dem Leben mit autistischen Kindern, die so herzlich gar nichts mit Hollywood-Autismus à la Rain Man zu tun hat. Tauchen Sie ein in die bizarre und oft auch so fremde Welt der autistischen Behinderung. Manche Beiträge von uns ABA-Eltern sind sicher hart an der Schmerzgrenze, andere regen zum Nachdenken an oder geben gar Anlass zum Schmunzeln. Gelegentlich wird Ihnen vielleicht auch das Lachen im Hals stecken bleiben. Freuen Sie sich gemeinsam mit uns über die oft bemerkenswerten Fortschritte, die unsere autistisch behinderten Kinder mit der richtigen Förderung erreichen können. Diese Erfahrungsberichte sollen betroffene Eltern Mut machen, ihre Kinder mit Autismus adäquat zu fördern.
Eltern nehmen die Schicksale ihrer autistisch behinderten Kinder selbst in die Hand und werden praktisch zu Therapeuten. Kann das gut gehen? Es muss. Sie haben oft keine andere Wahl. Wenn sie es nicht tun, dann gibt es an Förderung meist nur den bekannten Tropfen auf den heißen Stein. Denn erfolgversprechende Therapien sind zeit- und kostenintensiv. Und in Deutschland gibt es bisher nur wenige professionelle Therapeuten, die bereit sind, neue Wege zu gehen, um diese Kinder angemessen fördern zu können. Menschen mit Autismus fallen irgendwie überall durch jedes Raster. Jetzt packen engagierte Angehörige aus und berichten über ihren nicht ganz so alltäglichen Alltag. Sie arbeiten (neben anderen Therapieformen) überwiegend mit dem intensiven verhaltenstherapeutischen Ansatz Applied Behaviour Analysis / Verbal Behaviour (ABA/VB). Manche ihrer Erfahrungen gehen hart an die Schmerzgrenze, einige regen zum Nachdenken an und andere sind wieder humorvoll, auch wenn dem Leser manchmal vielleicht der Lacher im Hals steckenbleibt. Die Berichte sind absolut authentisch und erzählen die ungeschminkte Wahrheit über das Leben mit autistischen Kindern, wie es weder in Lehrbüchern noch in Hollywoodfilmen dargestellt wird. Und sie machen Mut, den betroffene Eltern unbedingt brauchen, um ihre Kinder angemessen und wirksam fördern zu können.


Autismus Sale!

Product#: B104
69.95 55.96

Description

Spektrum, Ursachen, Diagnostik, Intervention, Perspektiven
2009. 584 S., 33 Abb., 50 Tab., Gb - erschienen 10.09.2009
Dieses umfassende wie detailreiche Lehrbuch bringt Sie auf den aktuellen Stand der Klinik und Forschung im Bereich Autismus und verwandter Verhaltensprobleme (Asperger-Syndrom, atypischer Autismus, PDD-NOS) im Kindes- und Erwachsenenalter.

Das vorliegende gleichermaßen umfassende wie detailreiche Lehrbuch bringt Sie auf den aktuellen Stand der Klinik und Forschung im Bereich Autismus und verwandter Verhaltensprobleme (Asperger-Syndrom, atypischer Autismus, PDD-NOS) im Kindes- und Erwachsenenalter. Diese auch unter dem Begriff Autismus-Spektrum-Störungen zusammengefassten Entwicklungsbeeinträchtigungen sind insbesondere durch Auffälligkeiten der sozialen Interaktion und Bewusstheit, der zwischenmenschlichen Kommunikation sowie durch repetitive, rigide Denk- und Aktivitätsmuster charakterisiert. Renommierte Wissenschaftler und Therapeuten aus dem deutschsprachigen Raum schildern anschaulich die Erkenntnisse der Grundlagen- und Ursachenforschung sowie angewandten Diagnostik und Intervention. Nicht wenige der Kapitel dieses Lehrbuchs wurden in dieser Form noch nie oder nicht in deutscher Sprache oder solch kompakter und vollständiger Zusammenfassung veröffentlicht. Besonderen Neuheitswert haben z. B. Immunologie, Interaktions- und Spezialinteressen-fokussierte Beratung, Computer- und Informationstechnik, Neurofeedback, oder der Wert von Bewegung, Spiel und Sport. 44 Kapitel in sieben Abschnitten: Grundlagen, Ursachen, Intervention, Rahmenbedingungen, Länderperspektiven und persönlichen Erfahrungen bieten eingehende Information und Orientierung in jedem Bereich. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Intervention. Allein therapeutischen Maßnahmen sind 21 Kapitel gewidmet. Die Beiträge zu rechtlichen Aspekten, relevanten Organisationen, spezialisierten Einrichtungen, spezifischen Entwicklungen in Österreich und der Schweiz, persönliche Noten von autistischen Menschen, ihren Angehörigen und Experten sowie ein Prolog zu Autismus in Film und Literatur unterstreichen die breite thematische Einbettung des Buches.
Prof. Dr. rer. med., Dipl.-Psych. Sven Bölte ist seit 2009 leitender Psychologe der Forschung an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim. Er ist Vorsitzender der Wissenschaftlichen Gesellschaft Autismus-Spektrum (WGAS) und hat mehr als 80 Originalarbeiten, Reviews, Bücher, Buchbeiträge, Testverfahren und Therapieprogramme zum Thema «Autismus» publiziert.
Einer der Autoren ist Robert Schramm, MA BCBA, Institut Knospe-ABA


Persönliches Budget und Autismus. Ansprüche, Erfahrungen, Hoffnungen und Ängste Sale!

Product#: B109
19.90 15.92

Description

Es gibt nicht den Menschen mit Autismus. Genauso wenig gibt es die Förderung für Menschen mit Autismus.
Und doch mussten sich Betroffene bislang mit Standard-Angeboten arrangieren. Sie und ihre Eltern hatten wenig Möglichkeit, Einfluss auf die Art, den Ort oder die ausführende Person ihrer Unterstützungsleistung zu nehmen.
Seit dem 01.01.2008 tritt nun ein weit reichender Paradigmenwechsel ein: Betroffene können eigenständig Leistungen bzw. Leistungsanbieter wählen und diese mit ihrem Persönlichen Budget einkaufen.
Das vorliegende Buch vermittelt Betroffenen und deren Eltern praxisnahe Handlungsempfehlungen im Umgang mit dem Persönlichen Budget und offenbart Ansatzpunkte für die pädagogische Praxis.

Für diese Arbeit erhielt Kristina Gellert den Förderpreis der Lebenshilfe in Schleswig-Holstein.
Für mehr Informationen (Inhaltsangabe) folgen Sie bitte dem angegebenen Link.


Die Finanzierungssituation evidenzbasierter Fördermaßnahmen für autistische Kinder Sale!

Product#: B110
21.90 17.52

Description

Eltern, die finanzielle Unterstützung für eine wissenschaftlich fundierte Förderung (Autismusspezfische Verhaltenstherapie, im angloamerikanischen Raum „Applied Behavior Analysis“) ihres autistischen Kindes beantragen möchten, stoßen bei Behörden und Institutionen häufig auf Ablehnung.
Die aktuelle Finanzierungssituation evidenzbasierter Fördermaßnahmen für autistische Kinder ist in Deutschland geprägt durch Komplexität und Unübersichtlichkeit, die in vielen Fällen eine starke Belastung für betroffene Eltern mit sich bringen. Hierzu trägt zum einen die Unklarheit der gesetzlichen Grundlagen, zum anderen die mangelnde Unterstützung der Eltern von Seiten der zuständigen Institutionen bei. Die aktuelle gesetzliche Lage ist für Laien schwer überschaubar und lässt eine klare Zuständigkeitsregelung für die Finanzierung autismusspezifischer Therapien vermissen. Daher kommt es häufig zu einem Zuständigkeitsgerangel zwischen den gesetzlichen Krankenkassen und den Leistungsträgern der Sozial- und Jugendhilfe. In vielen Fällen wird dadurch eine bestmögliche Förderung sozialer und kognitiver Potenziale bei autistischen Kindern verzögert oder sogar verhindert.
Das vorliegende Buch bietet einen detaillierten Überblick über die gesetzlichen Grundlagen und Möglichkeiten zur finanziellen Förderung autismusspezifischer Verhaltenstherapie. Somit bietet es betroffenen Eltern Hilfestellung, um die Möglichkeiten im Sinne ihres Kindes optimal nutzen zu können.
Monika Wend-Erdel, 
2010, 145 Seiten
Mehr Informationen zu diesem Buch erhalten Sie unter dem nachfolgenden Link.


Comic Strip Gespräche Sale!

Product#: B114
12.95 10.36

Description

von Carol Gray (1994, Übersetzung Petra Kind (2011), Spiralbindung

COMIC STRIP GESPRÄCHE
- eine Methode, konzipiert und in der Praxis erprobt, um die Konversation mit autistischen Kindern zu ermöglichen, strukturieren, veranschaulichen, lehren...
Jedoch ist das Anwendungsspektrum, wie die Erfahrung gezeigt hat, viel größer:
Kennen Sie diese Situation, das Kind ist sprachlich sehr eingeschränkt, die Logopädie hilft wunderbar, Sprechfähigkeiten zu entwickeln oder auszubauen, aber die kognitiven Fähigkeiten würden das Kind zu umfangreichen Gesprächen befähigen. Der Ungeduld und Verzweiflung des Kindes kann mit dieser Methode begegnet werden.

Oder Schlaganfallpatienten können noch nicht wieder deutlich artikulieren, die Merkfähigkeit ist eingeschränkt, der Patient schläft während des Gesprächs ein, weil die Kraft nicht mehr reicht... Mit dieser Methode kann man Gesprächsansätze bis zum nächsten Mal konservieren.

Und abgesehen davon, macht es auch ganz normalen Schulkindern viel Spaß, diese „Fremdsprache“ zu erlernen und anzuwenden. Ist es doch eine Art Vorstufe zum Mindmapping und hilft Planungen durchzuführen oder Alternativen zu finden.

COMIC STRIP GESPRÄCHE laufen wie ganz normale Unterhaltungen ab, nur dass man nebenher genauso normal zeichnet. Die Zeichnungen sind vereinfacht und  standardisiert. Sie strukturieren und visualisieren das Gesagte. Autisten u.a. haben oft Probleme mit dem Tempo eines „normalen“ Gesprächs, mit der Vielzahl der Themen und dem Informationsaustausch, der nicht nur durch Worte statt findet, all den verwirrenden Nebenschauplätzen aus Gestik, Mimik, Augenausdruck, Tonlage...

COMIC STRIP GESPRÄCHE kommen zunächst ohne Mimik, Tonlagen, Gestik aus, können aber durch die Bilder dennoch all diese Elemente nach und nach erklären. Zudem können sie konkrete soziale Aspekte einer Situation klären helfen. Sie können das Verständnis der Kinder für die abstrakten Elemente eines Gespräches fördern. Auf Papier verewigt, können sie immer wieder betrachtet und durchdacht werden.

Entwickelt wurden die COMIC STRIP GESPRÄCHE von Carol Gray  zusammen mit autistischen Kindern.

Sie ist Direktorin des „The Gray Center for Social Learning and Understanding“, einer Organisation, die sich in den USA um die Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit Autismusspektumsstörungen kümmert.

Die COMIC STRIP GESPRÄCHE wurden erfolgreich bei „KOMM-mit e. V.“: angewendet, einem deutschen Verein, der sich die gleichen Ziele gesetzt hat und Kinder und Jugendliche vor allem in Regelschulen begleitet. So war es nur folgerichtig, diese einfache und effektive Kommunikationsmethode durch Übersetzung ins Deutsche einem größeren Anwenderkreis zugänglich zu machen.


Mein Leben als Gefangene im eigenen Körper Sale!

Product#: B115
14.95 11.96

Description

Silvana Kirschbauer, 2011, Softcover, DIN B5, 71 Seiten

Erst im Alter von dreißig Jahren erhielt Silvana die Diagnose Asperger-Syndrom.  Sie erzählt euch, wie es in einem Menschen aussieht, der in seinem eigenen Körper gefangen ist und versucht, wieder frei zu sein.  Sie hatte in ihrem Leben viele Schicksalsschläge, doch sie gab die Hoffnung nie auf und kämpfte immer weiter. 
Mit diesem Buch möchte sie euch zeigen, wie sie das schaffte, auch wenn sie manchmal nicht mehr weiterwusste. Sie gründete eine Familie und hat vier  Kinder, von denen drei ebenfalls im autistischem Spektrum sind.  Von ihnen berichtet sie ebenfalls, auch wann und wie ihre Auffälligkeiten begannen. 

Silvanas Innenansicht ist ist ein wertvolles Zeugnis für alle, die begreifen wollen, warum das Verhalten von Menschen mit Autismus für uns Neurotypische oft so bizarr und unverständlich ist.

Tomaten gehören nicht auf die Augen Sale!

Product#: B116
18.90 15.12

Description

Hajo mag keine Deos und will am liebsten, dass die Welt nicht hektisch ist. Kristin lässt ihre Mitschülerinnen gern alleine Vater, Mutter, Kind spielen und sieht indes den Windböen zu. Autisten geben ihrer Umwelt meist große Rätsel auf, vor allem Kinder können mit der Krankheit nur sehr schwer umgehen. Das Bilderbuch „Tomaten gehören nicht auf die Augen“, betreibt genau hier Aufklärung und bringt sowohl Kindern wie Erwachsenen das Thema Autismus näher. Mit heiteren Geschichten in Versform und ausdrucksvollen Bildern geht das Buch einen völlig neuen Weg und schafft es so auch für die Jüngsten dem Autismus ein Gesicht zu geben.

Die Autoren Kristin Behrmann und Hajo Seng betreten mit ihrem Bilderbuch ein in Deutschland bis dahin völlig unbestelltes Feld. Das Thema Autismus ist nicht nur für Kinder schwer zu verstehen und zugänglich zu machen. Umso mehr war es den beiden ein Anliegen, diese Lücke zu füllen und ein Projekt zu gestalten, das auf spielerische Art und Weise die Problematik allen Generationen näher bringt. So sprechen sie nicht nur die Jüngsten an, vielmehr ist das Werk auch dazu gedacht bei Eltern, Lehrern und anderen Erwachsenen Verständnis hervorzurufen.

Das Buch bietet einen hohen Grad an Authentizität, da beide Autoren selbst Autisten sind. Bereits in der Kindheit am Asperger-Syndrom erkrankt, spiegeln sich in den Geschichten die Erinnerungen und Erfahrungen der eigenen Jugendzeit wider. Durch verschiedene Maltechniken und die unterschiedlichen Perspektiven entstand so nicht nur ein sehr vielschichtiges Werk, sondern vor allem ein Buch, das eine besondere persönliche Note enthält.

 „Tomaten gehören nicht auf die Augen“ zeigt die Welt wie autistische Kinder sie sehen. Dabei wird deutlich herausgestellt, dass jeder Autist anders ist und es keine einheitliche Ausprägung der Beeinträchtigung  gibt. Damit durch ein größeres Verständnis eine höhere Akzeptanz erreicht werden kann, kam Behrmann und Seng schon früh die Idee Aufklärungsarbeit zu betreiben. Mit ihrem Bilderbuch und den Texten in Versform haben sie das ideale Ausdrucksmittel gefunden, um sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen für Akzeptanz und Toleranz zu werben. Nicht zuletzt hilft das Buch auch von der Schwäche selbst betroffenen Kindern ihre Umwelt besser zu verstehen und zu erfahren, dass es anderen genau so geht.

Hardcoverr, 44 Seiten
Für mehr Informationen zu den Autoren und zum Buch (Leseprobe) verfolgen Sie den Link:


Schreiben ist eine gute Medizin - Aus meinen Tagebüchern 2009 - 2012 Sale!

Product#: B117
19.90 15.92

Description

von Dietmar Zöller, 2013, 309 Seiten, gebunden,

Da der Autor nicht verständlich sprechen kann,
bekam das Schreiben von Kindheit an eine große Bedeutung. Das Schreiben ermöglichte Kommunikation, aber es hatte immer auch eine therapeutische Funktion. Das Schreiben setzte eine umfassende Selbstreflektion in Gang, kompensierte mannigfache Besonderheiten in der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung und letztendlich beruhigte das Schreiben, wenn das gestresste Nervensystem zu entgleisen drohte. Daher der Vergleich mit einer Medizin, die dem Organismus von außen zugeführt wird. Schreiben aber ist eine Aktivität, die dem eigenen Wollen, Fühlen und Denken entspringt. Zöllers Selbstzeugnisse wollen Mut machen, es mit dem Schreiben zu versuchen, wenn das Sprechen nicht oder nur eingeschränkt klappt.


So seh ich deine Welt, willst du auch meine sehen? Sale!

Product#: B119-829
14.50 11.60

Description

Dieses Buch beschreibt, wie Aspies ihre Umwelt sehen, erleben und wahrnehmen. Einfühlsame Texte und Fotos bringen Wesenszüge ans Licht, die vielen Aspies gemeinsam sind und heben gleichzeitig jene besonderen Eigenschaften hervor, die Menschen mit Asperger-Syndrom so einzigartig machen. Das Buch soll dazu beitragen, ihre Stärken und Schwächen zu verstehen und ihnen mit Ermutigung und Unterstützung zu begegnen, damit wir ihnen helfen können, aufzublühen und ihr ganzes wundervolles Potential zu entfalten.

Wer dieses Buch auf sich einwirken lässt, bekommt eine Ahnung wie anders die Welt der Aspies sein kann und wo die Reibungspunkte mit der scheinbar so normalen Welt liegen. Meine Welt – deine Welt – unsere Welt – es kommt auf die Wahrnehmung an. Wer bestimmt, was richtig ist? Lassen Sie sich ein auf eine neue Weltsicht, die die Tür zueinander einen Spalt breit öffnen kann.

Dieses Buch ist nicht bloß ein Bilderbuch. Es erweitert mit bebilderten Einsichten allen im Umfeld von Menschen mit Asperger-Syndrom den Horizont. Somit ist es für jeden, der sich mit dem Thema Autismus befasst, eine Bereicherung.

Für Kinder und Erwachsene und für Betroffene und deren Umfeld in Schule, Beruf, Familie und für alle, die Aspies in Alltag und Therapie begleiten.


Autismus bei Kindern Sale!

Product#: B130
22.95 18.36

Description

(von Sigmann M. / Capps L.) - Ursachen und Erscheinungsformen und Behandlung Aus dem Amerikanischen übersetzt von Irmela Erckenbrecht. 2000; 207 Seiten - Klar und übersichtlich stellen die Autorinnen zusammen, was man heute über die verschiedenen Formen des Autismus weiß und welche Möglichkeiten es gibt, den betroffenen Eltern und ihren Kindern zu helfen.


Applied Behavior Analysis und die Frage nach Selbstbestimmung Sale!

Product#: B170
19.90 15.92

Description

von Claire Molnár; 125 Seiten, 8 Abb., 1 CD, Ebr., 19,90 EUR/34,90 SFR „Verhaltenstherapie ist Dressur“ – ein Vorwurf, der nicht nur innerhalb der Sonderpädagogik immer wieder zu hören ist. ABA (Applied Behavior Analysis) bedeutet Angewandte Verhaltensanalyse. Das ABA-Lernprogramm ist ein verhaltenstherapeutisch orientiertes Frühförderprogramm, das sich besonders für die Kommunikationsförderung von Kindern mit autistischem Verhalten eignet. Auch dieses Programm ist diesem Vorwurf ausgesetzt. Wird das Kind fremdbestimmt? Wird es nur gefügig gemacht? Oder kann ihm doch zu einem selbstbestimmten Leben verholfen werden? Das sind Fragen, die sich stellen. Dass das ABA-Lernprogramm die Selbstbestimmung fördert, ist das Ergebnis dieser Arbeit.


Motivation and Reinforcement: Turning the Tables on Autism (2. Auflage) Sale!

Product#: B501
39.00 31.20

Description

The second edition of the book Educate Toward Recovery is now called Motivation and Reinforcement: Turning the Tables on Autism. This book is the ultimate guide to home based autism intervention. It is a forward-thinking guide that translates the Verbal Behavior Approach to ABA into everyday language. With over 100 new pages of material including new Chapters on Social Skills, Behavior Plans, Token Economies, and Advanced Instructional Control methods, this book is a must have even for those who own the 2006 version. International ABA/VB presenter Robert Schramm, explains how you can keep your child engaged in motivated learning throughout his entire day without forcing participation, blocking escape, or nagging procedures. M&R is the full realization of modern ABA/VB Autism Intervention and a great resource for parents, teachers, and therapists working with a child with autism as well as BCBA's looking for ways to improve their approach.